Low Carb Burger mit Mozzarella und Tomate

0
7
Low Carb Burger mit Mozzarella und Tomate

Burger essen und dabei eine gute Figur machen. Das geht! Mit unserem Low Carb Burger mit Mozzarella und Tomate. Der Low Carb Burger ist saftig, lecker und richtig schnell gemacht! Probier ihn doch einfach mal aus.

Diese Zutaten benötigst du für unseren Low Carb Burger:Zutaten für Low Carb Burger mit Mozzarella und Tomate

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Hackfleisch, Eier, Zwiebel, Leinsamen, Salz und Pfeffer gut miteinander vermengen und zu kleinen Frikadellen formen.
  3. Kokosöl oder Ghee in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge goldbraun anbraten.
  4. In der Zwischenzeit, die Tomaten waschen und in Streifen schneiden.
  5. Den Mozzarella in dickere Scheiben schneiden.
  6. Jetzt ist deinen Low Carb Burger mit Mozzarella und Tomate fertig zum Schlichten.
  7. Frikadelle, Tomate, Mozzarella, Basilikum und obendrauf kommt wieder eine Frikadelle.
  8. Wir wünschen dir einen guten Appetit!

TIPP: Lust auf eine etwas andere Frikadelle? Dann probier doch unsere Fitness Frikadellen mit Avocado und Tahin. Die perfekt Ergänzung! Zum Rezept

Hat dir das Rezept gefallen? Dann zeig es uns mit einem Like auf Facebook, oder folge uns auf Pinterest!

TEILEN
Vorheriger ArtikelLow Carb Zucchini Bolognese Low Carb einfach und lecker
Ich bin einer der zwei Gründer von Fitary. Da ich kein ausgebildeter Fitnesstrainer oder Ernährungsberater bin, musste ich mir mein Wissen, über mehrere Jahre selber aneignen, indem ich unzählige Bücher, Foren, Fitness- und Ernährungsblogs durchforstete. Über Fitary will ich nun mein gesammeltes Wissen, allen Fitnessbegeisterten zur Verfügung stellen.