Low Carb Pizza schnell und einfach zubereitet

858
Low Carb Pizza eiweißreich

Mal wieder Lust auf Pizza, aber nicht auf Kohlenhydrate? Kein Problem! Wir zeigen dir, wie du schnell und einfach eine leichte Low Carb Pizza selber machen kannst. Die Zubereitung der Pizza ist so einfach, dass sie immer gelingt, auch wenn du kein Kochprofi bist. Das einzige, was du für diese Pizza können musst, ist die Zutaten schnibbeln.

Unsere Pizza spart nicht nur Kohlenhydrate, sondern ist auch noch sehr eiweißreich.

Zutaten:

Für 2 Portionen:

Low Carb Pizza Zutaten

Nährwertangaben für unsere Low Carb Pizza

Eine Portion:Komplettes Rezept:
Kalorien:455 kcal1234 kcal
Protein:47 g96 g
Kohlenhydrate:48 g87 g
Fett:3,3 g12,4 g

Zubereitung der Low Carb Pizza:

Zubereitung Low Carb Pizza
  1. Die Tomaten und die Paprika waschen.
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und in kleine Stücke hacken. Optional kannst du die Knoblauchzehe auch durch eine Knoblauchpresse drücken.
  3. Jetzt einfach das Gemüse, die Salami, den Schinken und den Mozzarella in kleine Würfel schneiden.
  4. Danach die Eier in eine große Schüssel schlagen und die anderen Zutaten, bis auf den Gouda, dazu geben. Alle Zutaten gut miteinander verrühren.
  5. Den Gouda mit einer Käseraspel in kleine Stücke reiben.
  6. Die so entstandene Masse circa 1 cm dick auf ein Backblech mit Dauerbackpapier ausstreichen. Danach den Gouda gleichmäßig über die Pizzamasse streuen.
  7. Jetzt bei 180 Grad für circa 20-25 Minuten backen lassen, bis die Oberfläche schön goldgelb aussieht.
  8. Fertig ist die Low Carb Pizza.

Viel Spaß beim nachmachen und schmecken lassen.

Weitere leckere Rezepte findest du wie immer in unserer Kategorie Rezepte. Um keine neuen Gerichte zu verpassen, folge uns einfach auf Facebook und Pinterest.