Low Carb Zucchini Feta Auflauf vegetarisch lecker

180
Low Carb Zucchini Feta Auflauf

Du suchst nach einem schnellen Low Carb Auflauf, der nicht nur schnell in der Zubereitung ist, sondern auch noch super schmeckt? Dann mach dir einfach unseren Low Carb Zucchini Feta Auflauf. Der Auflauf ist vegetarisch und weitere Pluspunkte für unseren Auflauf sind, dass er lange satt macht und reich an Eiweiß ist, so dass du ganz einfach deinen täglichen Eiweißbedarf decken kannst.

Diese Zutaten benötigst du für unseren Low Carb Zucchini Feta Auflauf

für 4 Portionen

Zucchini Feta Auflauf

Nährwertangaben

Eine Portion:Komplettes Rezept:
Kalorien:301,5 kcal1206 kcal
Protein:21,05 g84,2 g
Kohlenhydrate:10,1 g40,4 g
Fett:18,7 g74,8 g

Zubereitung

  1. Die Paprika waschen und die Zwiebel schälen, dann die Paprika in kleine Würfel und die Zwiebel in feine Scheiben schneiden.
  2. Jetzt die Zwiebel und die Paprika vermischen und in die Auflaufform geben.
  3. Dann die Zucchini waschen und dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben, dann Schicht für Schicht auf die Zwiebel und den Paprika legen. Jede Schicht einzeln mit dem Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Jetzt den Feta mit den Fingern zerbröseln und danach mit den Eiern und der Sauren Sahne gut verrühren. Anschließend alles noch ein wenig mit Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.
  5. Die entstandene Soße über die Zucchini gießen und dann das Olivenöl gleichmäßig darüber träufeln.
  6. Das Ganze jetzt für circa 35 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Ofen geben.
  7. Fertig ist unser Auflauf. Lass ihn dir schmecken.

Wenn dir unser Low Carb Zucchini Feta Auflauf geschmeckt hat und du keine weiteren Rezepte verpassen willst, dann folge uns einfach auf Pinterest oder like unsere Facebookseite. Weitere leckere Rezepte zum nachkochen findest du hier.