Proteinriegel Eiweißriegel Quest Bar – Rezept zum selber machen

916
Proteinriegel Eiweißriegel Quest bar selber machen Rezept fertiger Riegel

Heute zeigen wir dir, wie du ganz einfach leckere Proteinriegel, Eiweißriegel oder Quest Bar Riegel selber machen kannst. Selbstgemacht schmeckt doch immer besser 😉

Diese Zutaten benötigst du für unsere Proteinriegel:

Pro Riegel:

Proteinriegel Eiweißriegel Quest bar selber machen Rezept Zutaten
Zutaten

Nährwertangaben:

Pro Riegel (ohne Topping):
Kalorien:208,44 kcal
Protein:22,50 g
Kohlenhydrate:25,14 g
Fett:1,41 g

Zubereitung:

  1. Das Vitafiber  mit den 2 EL Wasser zu einem Sirup verrühren.
  2. Sirup für 10-15 sek, bei 600 Watt in die Mikrowelle.
  3. Als nächstes, Flavor Drops und das Proteinpulver zugeben.
  4. Mit angefeuchteten Händen alles gut verkneten.
  5. Jetzt den fertigen Teig auf eine Frischhaltefolie legen und die Masse zu einem Riegel formen.
  6. Nach Belieben noch Schokostücke oder Oreos als Topping drauf.
  7. Alles für 2-3 Stunden in den Kühlschrank.
  8. Den selbstgemachten Proteinriegel schmecken lassen 😉

Tipp:

Wenn du den Teig etwas fester willst, einfach etwas mehr Proteinpulver hinzugeben.

Proteinriegel Eiweißriegel Quest bar selber machen Rezept

Hat dir das Rezept gefallen? Dann zeig es uns mit einem LIKE oder folge uns auf PINTEREST.

Nicht das passende Rezept gefunden? Dann schau doch mal in unsere Rezepteecke. Hier ist bestimmt auch was für dich dabei. Hier geht es zu unserer Rezepteecke.